Ellebogenschmerzen 1

Silistab® Epi

Besonderheiten

Zusätzliche Band für Gerichte und einstellbare Druck auf den Unterarm Muskeln

Epi Promaster

Besonderheiten

Aus hochwertigem, atmungsaktivem, elastischem Material gewebt

Epi-Go

Besonderheiten

Niedrigster Preis

Ellenbogenbeschwerde

Die bekannteste Ellenbogenbeschwerde ist der Tennisellenbogen. Es handelt sich um eine Entzündung des Sehnenansatzes des Unterarmmuskels. Ist der Muskel auf der anderen Seite betroffen, spricht man von einem Golferellenbogen oder Golferarm. Damit eine Entzündung abheilen kann, sollten Sie sich ausruhen. Mit einem Ellenbogen ist dies jedoch schwierig. Denn bei jeder Bewegung beugen, strecken oder verdrehen Sie Ihren Ellbogen. Deshalb gibt es verschiedene Orthesen und Bandagen, die den Ellbogen entlasten. Bandagen sorgen mit speziellen Einlagen für Druck und Unterstützung. Diese Kraft sorgt dafür, dass die Richtung und die Belastung des Spannglieds reduziert werden. Dadurch kann sie sich besser und schneller erholen.

Es ist ratsam, Beschwerden im Bereich des Handgelenks und des Daumens immer mit Ihrem Hausarzt und/oder Physiotherapeuten zu besprechen. Er kann eine Indikation stellen und gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan erstellen. Eine Bandage oder Orthese kann sehr wohl dazugehören.