Archive: Advice pages (DE)

Fussschmerzen 3

Der Fuß besteht aus zahlreichen Knochen, die dafür sorgen, dass wir gehen, laufen und springen können. Die Füße müssen hohen Belastungen standhalten können und sind ständig in Bewegung. Viele der häufigsten Beschwerden treten daher an der Fußsohle auf. Eine bekannte und häufige Beschwerde ist der Fersensporn. Dabei handelt es sich um eine Verhärtung des Ansatzes …

Fussschmerzen 3 Weiterlesen »

Knieschmerzen 8

Das Knie besteht aus einem großen Gelenk, das den Oberschenkelknochen mit dem Unterschenkel- bzw. Schienbeinknochen verbindet. Das Kniegelenk ermöglicht uns, das Bein zu strecken und zu beugen und ist dabei vielen Kräften ausgesetzt. So muss das Knie fast das gesamte Körpergewicht tragen, wenn wir stehen. Beim Gehen werden diese Kräfte aufgrund der Dynamik unserer Bewegung …

Knieschmerzen 8 Weiterlesen »

Knieschmerzen 9

Das Knie besteht aus einem großen Gelenk, das den Oberschenkelknochen mit dem Unterschenkel- bzw. Schienbeinknochen verbindet. Das Kniegelenk ermöglicht uns, das Bein zu strecken und zu beugen und ist dabei vielen Kräften ausgesetzt. So muss das Knie fast das gesamte Körpergewicht tragen, wenn wir stehen. Beim Gehen werden diese Kräfte aufgrund der Dynamik unserer Bewegung …

Knieschmerzen 9 Weiterlesen »

Knieschmerzen 10

Das Knie besteht aus einem großen Gelenk, das den Oberschenkelknochen mit dem Unterschenkel- bzw. Schienbeinknochen verbindet. Das Kniegelenk ermöglicht uns, das Bein zu strecken und zu beugen und ist dabei vielen Kräften ausgesetzt. So muss das Knie fast das gesamte Körpergewicht tragen, wenn wir stehen. Beim Gehen werden diese Kräfte aufgrund der Dynamik unserer Bewegung …

Knieschmerzen 10 Weiterlesen »

Knieschmerzen 11

Das Knie besteht aus einem großen Gelenk, das den Oberschenkelknochen mit dem Unterschenkel- bzw. Schienbeinknochen verbindet. Das Kniegelenk ermöglicht uns, das Bein zu strecken und zu beugen und ist dabei vielen Kräften ausgesetzt. So muss das Knie fast das gesamte Körpergewicht tragen, wenn wir stehen. Beim Gehen werden diese Kräfte aufgrund der Dynamik unserer Bewegung …

Knieschmerzen 11 Weiterlesen »

Knieschmerzen 12

Das Knie besteht aus einem großen Gelenk, das den Oberschenkelknochen mit dem Unterschenkel- bzw. Schienbeinknochen verbindet. Das Kniegelenk ermöglicht uns, das Bein zu strecken und zu beugen und ist dabei vielen Kräften ausgesetzt. So muss das Knie fast das gesamte Körpergewicht tragen, wenn wir stehen. Beim Gehen werden diese Kräfte aufgrund der Dynamik unserer Bewegung …

Knieschmerzen 12 Weiterlesen »

Knieschmerzen 13

Das Knie besteht aus einem großen Gelenk, das den Oberschenkelknochen mit dem Unterschenkel- bzw. Schienbeinknochen verbindet. Das Kniegelenk ermöglicht uns, das Bein zu strecken und zu beugen und ist dabei vielen Kräften ausgesetzt. So muss das Knie fast das gesamte Körpergewicht tragen, wenn wir stehen. Beim Gehen werden diese Kräfte aufgrund der Dynamik unserer Bewegung …

Knieschmerzen 13 Weiterlesen »

Knochelschmerzen 1

Die Achillessehne verläuft zwischen Wadenmuskulatur und Fersenbein und ist die stärkste Sehne des menschlichen Körpers. Ihre Funktion besteht darin, die Kraft der Wadenmuskulatur auf den Fuß zu übertragen, wobei sie bei jedem Schritt Belastungen ausgesetzt ist, die das Körpergewicht deutlich übersteigen. Da auf die Achillessehne eine derart enorme Kraft ausgeübt wird, können bei hoher Belastung, …

Knochelschmerzen 1 Weiterlesen »

Knochelschmerzen 2

Das Sprunggelenk ist ein komplexes Gelenk, das die Unterschenkelknochen mit den Fußknochen verbindet und dadurch die Ausübung von präzisen Bewegungen ermöglicht. Das Sprunggelenk wird durch mehrere Bänder zusammengehalten, wobei die Außenbänder am anfälligsten für Verletzungen sind, die etwa durch das Umknicken des Fußes entstehen können. Im Sprunggelenk selbst sorgt ein Knorpelgewebe dafür, dass die Bewegungen …

Knochelschmerzen 2 Weiterlesen »

Knochelschmerzen 3

Das Sprunggelenk ist ein komplexes Gelenk, das die Unterschenkelknochen mit den Fußknochen verbindet und dadurch die Ausübung von präzisen Bewegungen ermöglicht. Das Sprunggelenk wird durch mehrere Bänder zusammengehalten, wobei die Außenbänder am anfälligsten für Verletzungen sind, die etwa durch das Umknicken des Fußes entstehen können. Im Sprunggelenk selbst sorgt ein Knorpelgewebe dafür, dass die Bewegungen …

Knochelschmerzen 3 Weiterlesen »