Dynastab® Dual

Kategorie:

Beschreibung

Schiene zur ruhigstellung des handgelenks

Eigenschaften:

  • Zwei herausnehmbare Stabilisierungsschienen zur Anpassung der Orthese an das Handgelenk.
  • Abnehmbarer Gurt für einen optimalen Halt der Orthese.
  • Verwendung atmungsaktiver Materialien.

Indikationen:

  • Leichte Distorsionen des Handgelenks (funktionelle Behandlung).
  • Tendovaginitis und Karpaltunnelsyndrom.
  • Rheumatische Pathologien.
  • Chronische, posttraumatische oder postoperative Reizzustände im Bereich des Handgelenks.

Gegenanzeigen:

  • Das Produkt nicht im Bereich einer offenen Wunde anlegen.

HMV-Nr.: 23.07.02.0002